Aktuelles

Kleebühl Pokalturnier 2018

Endstand Mannschaften
Mannschaft.pdf
PDF-Dokument [13.1 KB]
Einzelwertung Endstand
Einzel.pdf
PDF-Dokument [18.2 KB]

Sommerfest vom 30.06. - 02.07.2018 beim Kegelcenter Ubstadt

Der Keglerverein SK Ubstadt veranstaltet in der Zeit vom 30.06. - 02.07.2018. sein Sommerfest  beim Kegelcenter Ubstadt (Festzelt). Der Samstag und Sonntag  steht auch dieses Jahr wieder im Zeichen von unserem schon traditionellen Kleebühl-Pokalturnier  an dem auch in diesem Jahr wieder 18 Mannschaften teilnehmen werden. Am Sonntagmittag wird zum Mittagessen, am Montagmittag zum Wellfleischessen eingeladen. Von 15.00 – 17.00 Uhr stehen unsere Kegelbahnen am Montag den Seniorinnen und Senioren unserer Gemeinde kostenlos zur Verfügung. Evtl. auch Fußball Übertragung vom Deutschland Spiel. Das traditionelle Kegler-Turnier der Ortsvereine findet am Montag, 02.07.2018 ab ca. 19.00 Uhr im Kegelcenter statt.

 

Programm:

Sa 30.06.2018             09.00 - 21.00 Uhr Kleebühl-Pokalturnier

So 01.07.2018             09.00 - 18.00 Uhr Kleebühl-Pokalturnier

                                  12.00 Uhr Mittagessen

                                  19.00 Uhr Siegerehrung Kleebühl-Pokalturnier

Mo 02.07.2018             12.00 Uhr Wellfleischessen

                                  15.00–17.Uhr Seniorenkegeln

                                  16.00 Uhr Fußball Übertragung

                                  ca. 19.00 Uhr Ortsturnier/Festausklang

 

Titelverteidiger Kleebühl Pokalturnier Vorwärts Hemsbach 2935 Holz

Kleebühl Pokalturnier 2018 - Turnierplan -
Turnierplan2018.pdf
PDF-Dokument [10.1 KB]

Filmbeitrag Kraichgau TV vom Besuch beim SK Ubstadt

Am letzten Dienstag fanden im Kegelcenter während des Männer Trainings Fernsehaufnahmen durch ein Team vom Kraichgau TV statt.  Hier gehts zum Filmbeitrag.

http://www.landfunker.de/ktv/detail.php?rubric=2&nr=71947

Neue Heizungsanlage im Kegelcenter

In den letzten Wochen war einiges los im Kegelcenter. Neben den Vorbereitungen auf das Sommerfest wurde die alte Heizungsanlage nach 38 Jahren ausgebaut und durch eine neue Heizungsanlage mit Solar für Warmwasser und Heizungsunterstützung (Oel-Brennwertkessel, Solaranlage bestehend aus:8 Solarkollektoren) ersetzt. Trotz enormer Eigenleistungen durch die Mitglieder des Vereins entstanden Kosten von 38.040 €.

Ein Dank an alle die bei dieser Aktion mit geholfen haben – besonderen Dank an Martin und Andreas Eppinger, der Firma Eiser und der Firma Leiser, Holzbau. Danke auch an alle Spender die mit ihrer Spende zur Finanzierung beitragen bzw. beigetragen haben.