Bundesligisten zu Gast im Kegelcenter

Am vergangenen Wochenende hatten wir bei zwei weiteren Vorbereitungsspielen Gäste aus der Bundesliga im Kegelcenter zu Gast. Dabei trafen die Männer auf den TuS Gerolsheim. Die Gäste gingen bereits im Startpaar durch sehr gute Ergebnisse von M. Emrath mit 988 Holz und A. Maul mit 974 Holz in Führung Auf Ubstadter Seite konnte der an diesem Tag beste Steffen Rest mit 951 Holz dagegen halten. Den Vorsprung verteidigten die Gerolsheimer im Mittel- und Schlusspaar und konnten folglich mit 151 Holz das Spiel zu ihren Gunsten entscheiden.

 

Die Frauen trafen auf die Bundesligamannschaft von DSKC Eppelheim. Beide Mannschaften zeigten für die frühe Phase der Vorbereitung schon beachtlich gute Leistungen. So entwickelte sich ein hochklassiges und spannendes Spiel im Kegelcenter wobei die blau-weißen am Schluss mit 22 Holz die Nase vorn behielten. Tolle Ergebnisse prägten das Spiel wobei die Besten im Ubstadter Team unser Neuzugang Nina Raileanu mit 478 Holz und Yvonne Sauer mit 467 Holz waren. Beiden Gästen aus Eppelheim waren  M. Hassert mit 462 und A. Klos mit 460 Holz die Besten.

 

SK Ubstadt – TuS Gerolsheim    5433 - 5584

Steffen Rest 951, Marco Lindig 883, Erhard Stritzke 859, Marco Sauer (Stippi) 900, Jörg Böckle 930, Marco Sauer 910.

 

DKC SK Ubstadt – DSKC Eppelheim    2711 -2689

Chantal Zorn 455, Yvonne Sauer 467, Ria Fe Stadtmüller 451, Nadine Kaiser 439, Nina Raileanu 478, Melanie Rest 421.

SK Ubstadt – SKV Brackenheim    5455 - 5351

Gekegelt wurde auch schon wieder, unsere Männer hatten unsere Sportfreunde aus Brackenheim am Samstag zu Gast. Dank einer hervorragenden Leistung von Marco Sauer (Stippi) der mit 986 Holz das Tagesbestergebnis spielte konnte man das Spiel mit 104 Holz gewinnen. Bei den Gästen war Marcel Landenberger  mit 945 Holz der Beste.

Für Ubstadt spielten:

Gerd Gabriel 877, Martin Eppinger 932, Marco Lindig 886, Tobias Manz 454, Jörg Böckle 459, Marco Sauer 861, Marco Sauer (Stippi) 986.